Spatelente - Barrow's Goldeneye (Bucephala islandica)

Das wohl namensgebende Kennzeichen der "weiße Halbmond auf dem Zügel", ist nur beim Erpel im Prachtkleit vorhanden. Diese mittelgroße Tauchente, der Schellente extrem ähnlich, wurde ursprünglich als in Island lebende Population beschrieben. Sie ist jedoch in erster Linie eine Ente der westlichen Berge Nordamerikas. Als uns diese Gruppe hier bei einer Reise durch Kanada nach Alaska begegnete, hatte ich natürlich zunächst an die auch in Nordamerika verbreitetere Schellente gedacht.

Tondokumente und mehr Informationen (englisch) zur Art hier: Barrow's Goldeneye

 

 

zurück